Menu

Dr. med. Anke Kleine-Tebbe | Chefärztin Brustzentrum Köpenick

2009 wurde ich Chefärztin des Brustzentrums Köpenick und seit Juli 2012 koordiniere ich das Brustzentrum Westend der DRK Kliniken Berlin.

Ich wurde 1964 in Bremen geboren und habe 4 Geschwister. Nach dem Studium in Berlin promovierte ich und schloss meine Facharztausbildung in Frauenheilkunde und Geburtshilfe an dem Universitätsklinikum Charité in Berlin ab. Die Schwerpunktbezeichnung Gynäkologische Onkologie wurde mir 2008 von der Ärztekammer Berlin anerkannt.

Von 2005 bis 2009 war ich leitende und koordinierende Oberärztin des interdisziplinären Brustzentrums der Charité, Universitätsmedizin Berlin.